Welche Flaschengrößen gibt es bei Sekt, Prosecco & Champagner?

Sekt, Prosecco und Champagner werden für gewöhnlich in 0,75-Liter-Flaschen abgefüllt. Auch die Magnumflasche (1,5 Liter) und der Piccolo (0,25 Liter) sind sehr verbreitet und zählen zu den Flaschengrößen, deren Namen vielen von euch geläufig sein dürfte. Insgesamt gibt es aber 14 unterschiedliche Flaschengrößen mit jeweils eigenen Bezeichnungen. Diese enorme Vielfalt hat verschiedene Ursachen:

  • Wein und Schaumwein reift in kleinen Flaschen schneller als in großen Flaschen
  • Es gibt verschiedene Zielgruppen mit unterschiedlichen Vorlieben und Bedürfnissen (ein Singlehaushalt wird vermutlich eher auf Piccolos zurückgreifen als eine Hochzeitslocation)
  • Es gibt auf internationaler Ebene keine einheitlichen Standards
  • Letztendlich ist es auch eine Form von Marketing, bestimmte Flaschengrößen, die in der Produktion relativ teuer sind, zu einem höheren Preis und mit einer höheren Gewinnspanne zu verkaufen

Die nachfolgenden Bezeichnungen und Flaschengrößen sind bei Wein, Sekt, Prosecco und Champagner gängig:

1x1-pixel Welche Flaschengrößen gibt es bei Sekt / Prosecco / Champagner?

Bezeichnung

Piccolo

Filet / Demi /Half

Normalflasche

Magnum

Doppelmagnum

Jeroboam

Imperial

Methusalem

Salmanasar

Balthasar

Nebukadnezar

Goliath / Melchior

Solomon

Sovereign

1x1-pixel Welche Flaschengrößen gibt es bei Sekt / Prosecco / Champagner?

Inhalt in Litern

0,25

0,375

0,75

1,5

3

5

6

6

9

12

15

18

20

26, 25 oder 50

1x1-pixel Welche Flaschengrößen gibt es bei Sekt / Prosecco / Champagner?

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei